Die Schembergs!

News

Navigon .freshroute


Der Trick bei Navigon 6 POI-Adressen (natürlich für's Tauchen) als favorites.storage abzuspeichern funktioniert bei Navigon 7 nicht mehr so.

Kategorie: Allgemein
Erstellt von: admin

Dafür kann Navigon ein recht einfaches Format als Route lesen (max. 50 Zwischenziele): .freshroute. Das orginäre .route-Format sei ein sqlite in binär eben.

Gespeichert wird das unter \Windows\Settings\Routes (ggf. gibt es den Ordner Routes nicht, weil noch keine Route gespeichert wurde). Erzeugen kann man das XML-Format u.a. mit dem Programm routeconverter.

News

Mein neuer MFP von Lexmark hat mich jetzt zwei Stunden mit der Funktion "Scan to mail" und "Scan to FTP" beschäftigt. Da ich die richtige Lösung nirgendwo gefunden habe, hier einige Hinweise.

Bei einem Senioren Linux ist es wichtig auch eine Fernwartung/Remote Support zu haben.

Die Welt von 64 Bit erschließt sich Windows ja erst langsam. Erst seit Windows 7 kaufen wirklich viele die 64 Bit Version. Leider gibt es nicht für jede Hardware einen Treiber.